Vorläufig letzte Aufführung von kantig.

15 10 2008

Mehrere hundert Besucher und Besucherinnen liessen sich die zweite und auch vorläufig letzte Aufführung des Kantigprojektes – wenn besiegtes neu erscheint – am Samstag im M.A.U. – Club nicht entgehen. 70 Minuten lang erlebten die Zuschauer eine Gradwanderung zwischen Provokation und Aufklärung. Ein gelungener Abend für alle.





Konzerttermine

5 08 2008

Bald gehen die Proben für die Konzerte los und dann ist es endlich soweit! Kantig. wird die Bühnen rocken. Hier sind die Termine:

Am 20.09.2008 findet das erste Konzert in der HMT im Katharinensaal statt. Die Show geht um 19:30 Uhr los.

Am 27.09.2008 wird das Event im M.A.U Club zu sehen sein. Beginn ist 20.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei!!!

Wir hoffen ihr werdet dabei sein. Wir freuen uns auf euch!





wer hat an der uhr gedreht?

17 07 2008

ein lautes „Hallo“ an alle da draußen…die erste praktikumswoche ist jetzt fast vorbei…manoman- dat ging aber ganz schön schnell…wie kanns anders sein, waren und sind wir natürlich fleißig am werkeln…die organisation des probelagers in bad sülze ist im vollen gange, der flyer wurde noch einmal überarbeitet und beim booklet sind wir mittendrin. die internetgeschichten brauchen natürlich auch unsere pflege…check out our latest updates bei flickr und myspace…vergesst nicht-posted was das zeug hält…





Jetzt sind es nur noch 3 …

8 07 2008

3 kleine Schweinchen oder Schäfchen??? Nein, 3 Praktikanten!!! Eigentlich wären Ferien angesagt, doch Pustekuchen, NICHT für uns! Wir sind im Praktikum. Doch Janine, Franzi und Elisa bleiben dem Projekt Kantig treu und lassen euch nicht auf dem Trockenen sitzen.

Nicht zu früh freuen, wir kommen wieder! Pünktlich zur heißesten Phase sind wir ALLE wieder für euch da.





Auf in den Endspurt!!!

8 07 2008

Es ging mit Vollgas auf’s Ende zu…Michael Fengler war gestern das letzte mal da. Endlich wurde unsere 100 mal veränderte Pressemitteilung fertig und die notwendigen Kontaktdaten gefiltert. Man war das anstrengend, aber nun haben wir es geschafft. Sie ist sogar so gut geworden, dass ihr sie bald in der Zeitung lesen könnt🙂





Interview mit Andreas Gomoll

6 07 2008

Kantig: Kannst du dich bitte kurz vorstellen?
Mein Name ist Andreas Gomoll, 33 Jahre, gebürtiger
Neubrandenburger und wohne seit 1995
in Rostock, da ich hier an der Hochschule für Musik &
Theater klassische Gitarre studiert habe. Seit dem Studium
bin ich freiberuflicher Gitarrist und spiele in mehreren
Formationen, von Klassik bis Jazz, gebe Kurse und
studienvorbereitenden Unterricht für Klassik- und E-Gitarre. Den Rest des Beitrags lesen »





Interview mit Drank Milk

29 06 2008

Kantig: Wie war die Arbeit für euch in dem Projekt „Kantig“?

Jan: Insbesondere das Vertonen von lyrischen Texten mit unserer Musik war eine
Herausforderung für uns. Mal sehen wie das ganze ankommt bzw. rüberkommt…

Kantig: Welche Songs habt ihr vertont und wie viele?

Jan: Wir haben den Text „Die Mäuler auf“ von Kurt Tucholsky vertont und einen eigens
komponierte Song zum Thema „Rechts“ aufgenommen.

Kantig: Wie waren die Aufnahmen im Studio?

Jan: Sehr gut. Super Studio, super Atmosphäre. Frank ist ein Studiomann mit sehr
viel Potential.

Kantig: Habt ihr überhaupt schon Studioerfahrungen?

Jan: Ja wir haben bereits zwei Alben bei D&R Music (Parchim) aufgenommen.

Kantig: Hab ihr schon mal so ein ähnliches Projekt begleitet?

Jan: Nein🙂